mann -AppellationsgerW. -ergr. i. G. 368 8. 81 4. 1. gerstr. auf Füchtingr ntebeftr. 174. tot. 2. Hanseat. Ins värtsgr. 663. Lritter Abschnitt. Register »r Einwohner nach der Reihenfolge der Häuser Straßen. in den l eint ®tra6« Schreitende hat, wo nicht ausdrücklich ein anderes bemerkt ist, : W. ZltterbaM Hausnummern zur Rechten stets in aufsteigender und zur r.„._ nOl; Ä c *" ** ntst. ...| mdlung, Königstr. m uer 885. Gg. 825 6. r. im Gg. 220 2. im Durchgang 489! hstr. 111. nnenstr. 814. fe d. Alsheive 669. Ordnung vor sich. Mühlenbr JohO- J kus, weit. LohbergM Aegid. «Kirchhof. JohQ. Strokarck Hannemann Knoblauch TC Kalies W. - Thiers W ^cgidienstraße. > . JohQ. 'S"'" ttLs 2Meyer W. ^nggreen ^Bchn z linn ->r- ! ^emann 1. St. iMtmann W ?.encfe W. faWe gel 686 Behrens — Greßmann 687 Goll W. 688 Coffel W. — Coffel - Fischer W. 689 Hillers W. - Bratfisch — Lange — Klempau — Ruprecht 690 Werner — Rebers W. — Jeffen W. — Struss Jgfr. 691 Ehrtmann 692 Lindenberg 693 Leihhaus — Mandorf 694 Rey — Rey W. 695 Düng - Völckers — Hoffmann W. 696 John — Wienholz — Neumann 697 Eeik — Kay Fr. 698 Saalfeld 699 Eing. zum Logenh. zur Linken in absteigender 699 Sodtmann W. 700 Gerdes 701 Runge W. 702 Demandt - Becker W. 703 \ LogenhauS 704 I Lembke 705 Meyer (Ecke v. Kirchhof.) 618 Sommer 619 Steffen — Krebs W. 620 Jäger 621 Käselau - Boy Frl. - Bück W. — Schickedantz Frl. 622 Schomacker Wwe. — Roxfien — Schiering — Wunder W. — Boy 623 Schmidt — Kiel 624 Boy 625 Burmester 626 Havemeister W. — Sllhl 627 Voss Fr. - Kirchner